International

Arbeitskreis China

Der Arbeitskreis China des IHK-Verbund Mittelhessen informiert mit einer Reihe von Veranstaltungen über Markteintrittsbedingungen und -möglichkeiten für mittelhessische Unternehmen. Er dient dem intensiven Erfahrungsaustausch zum operativen China-Geschäft.

Ihre Vorteile im Überblick

• Erfahrungsaustausch
• Networking und persönliche Kontakte
• Aktuelle Themenvorträge und Diskussionen
• Beispiele aus anderen Unternehmen
• Tipps von Gleichgesinnten
• Gewinn von Informationen aus der Praxis
• Immer informiert über aktuelle Trends

Sie bestimmen den Inhalt

Der IHK-Verbund Mittelhessen übernimmt die Organisation von Sitzungen. Themenwünsche, Präsentationsanfragen und Empfehlungen der Teilnehmer sind herzlich willkommen.
Falls Sie ein spannendes Thema haben oder eine Veranstaltung bei Ihnen im Unternehmen stattfinden soll, sagen Sie es uns – wir kümmern uns darum.

Wie kann ich teilnehmen?

Sie haben...
...bereits umfassende Expertise zum chinesischen Markt?
...in Ihrer täglichen Arbeit mit China zu tun?
...Interesse an aktuellen Fachthemen rund um die chinesische Wirtschaft?
Dann Sind Sie herzlich eingeladen Teil unseres Netzwerks China in Mittelhessen zu werden. Füllen Sie den Registrierungsbogen aus oder sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie.

Aktuelle Veranstaltung

Informationen zu geplanten Veranstaltungen erhalten Sie über unseren Newsletter!

Themen von vergangenen Sitzungen

„Einschätzung zur aktuellen politischen Lage und dem Strukturwandel des Wachstumsmodells Chinas“
Dr. Peter Kreutzberger, stellvertretenden Leiter der Wirtschaftsabteilung in der Deutschen Botschaft in Peking
22.06.2015
„CCC Zertifizierung - Fallstricke, Herausforderungen und Lösungen“
Anne Magiera, Senior Consultant MPR GmbH
17.03.2015
"Human Ressources-Policies in China – im Spannungsfeld zwischen wirtschaftlichen Interessen und Mitarbeiterbindung"
Nils Seibert, Leiter des Bereichs Legal & Investment der German Industry & Commerce Beijing
04.11.2014

"Absatzmarkt China - Vertrieb und Marketing im Fokus"
Frau Köhler-Coluccia, Geschäftsführerin der Klako Group
22.05. 2014